Ikea Tradfri zurücksetzen – Werkszustand wiederherstellen – so gehts

Gibt es Probleme mit der Verbindung zur Tradfri Glühlampe oder möchtest du sie erneut an einem neuen Zigbee Hub anlernen, dann hilft ein zurücksetzen der Glühlampe.
Ebenso kann es notwendig sein eine Tradfri Lampe (gern Glühbirne genannt) zurückzusetzen, wenn du diese im Set mit Fernbedienung erworben hast und diese aber in einem bestehenden System nutzen möchtest.

Wie Tradfri zurücksetzen ?

Das einstellen auf Werkszustand ist in unter 2 Minuten erledigt. Um die Werkseinstellungen herzustellen sind folgende Schritte notwendig:

Lampe 6x kurz an und ausschalten.
Nach dem sechsten einschalt Vorgang warten. Hat alles geklappt signalisiert die Lampe an es durch heller / dunkler werden.

Hinweise für den Vorgang

Achte darauf, dass der jeweilige Ein und Ausschaltvorgang schnell ist. Ein Intervall sollte nicht länger als eine Sekunde dauern. Achte darauf, dass die Lampe direkt nachdem sie aufhört zu Leuchten wieder anschaltest.

Es kann hilfreich sein, eine andere Fassung zu wählen die einen vernünftigen Schalter hat. Besteht nicht die Möglichkeit eine Fassung mit Schalter zu Nutzen, kann durch drehen der Lampe die Stromzufuhr kurz unterbrochen werden.

Zurücksetzen nicht möglich

Gelingt der Reset nicht auf Anhieb, dann kann es helfen eine andere Fassung zu nutzen. Möglich wäre, dass der Chip durch eine kleine Restspannung nicht vollständig vom Strom getrennt wird und damit den Reset-Interval nicht erfassen kann.

Welche Modelle unterstützen das zurücksetzen

Dieser Vorgang funktioniert für alle smarten Lampen die Ikea bisher auf den Markt gebracht hat.

Wie kann eine Tradfri Erneut angelernt werden?

Das Anlernen ist einfach. Nachdem du sie erfolgreich resetted hast, geht die Lampe automatisch in den Pairing Mode. In diesem Modus kann sie von Hubs (z.B. Alexa, Tradfri Hub, Google Home, …) gefunden werden. Dazu den Suchvorgang an der jeweiligen Zentrale starten.

Gelingt dies nicht sofort, versuche es in verschiedenen Reihenfolgen. Erst den Suchmodus am Hub starten, danach die Glühlampe unter Strom setzen. Oder in der anderen Reihenfolge: erst die Lampe einschalten und jetzt den Hub nach neuen Geräten suchen lassen.

NICHTS VERPASSEN
Neue Beiträge direkt per Mail!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.